Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Anzeige
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 15 Mitglieder
128 Beiträge & 33 Themen
Beiträge der letzten Tage
 die aktuelle politische Entwicklung in Lateinamerika - Eine neue Antwort erstellen Ihre Schreibrechte
Benutzername:
 
Betreff
 

Beitrag:
Grafische Sicherheitsüberprüfung
Um automatische Antworten und Spam zu verhindern, übertragen Sie bitte die Zeichen in das Eingabefeld.

Im Beitrag anzeigen:

 In Antwort aufDiesen Beitrag zitieren
 RE: die aktuelle politische Entwicklung in Lateinamerika

Meine Meinung zu der derzeitigen Entwicklung ist recht positiv. Auf dem Südamerikanischen Kontinent sind in den letzten Jahren bedeutende Fortschritte zu verzeichnen. Zwar werden diese massiv von den USA versucht zu untergraben aber man sieht das man auch Erfolge erzielt wie zb entgegen der Privatisierung der Wasserversorgung in einigen Staaten und auch allein die Tatsache das sozialistische Ideen Aufschwung genießen. Eine militärische Lösung entgegen Staaten wie Kuba oder Venezuela sind wie ich finde sehr spekulativ. Allein deswegen, weil im Nahen Osten größere Gewinne zu erwarten sind und ein militärisches Vorgehen entgegen Staaten im Süd amerikanischen Gebiet so ohne jegliche Rechtfertigung wären das es eine sehr viel größere Protestwelle in den USA loslösen würde als es wie es im Irak der Fall war.

Dazu käme noch der folgende Wiederstand und die enorme Größe dieser Staaten! Im Falle einer Besetzung müssten auf jeweils 100 Mann 10 Soldaten kommen. Das Unwegsame Gelände wird den meisten aus der USA Bilder wie aus Vietnam ins Gedächtnis rufen. Daher bezweifle ich eine nahe militärische Lösung für die amerikanische Hegemonie bezüglich Südamerikas.

Ein neues sozialistisches Lager in Südamerika wäre sehr vorteilhaft, jedoch muss die entscheidende soziale Revolution aus dem Herzen Europas oder den USA kommen, wie ihr mir sicher zustimmen werdet.



Desert Fox 2002, 13.10.2006 18:47
Anzeige
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz