Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 46.366 mal aufgerufen
 Herzlich willkommen!
Seiten 1 | 2
Mario ( Gast )
Beiträge:

18.10.2007 09:31
#16 RE: Herzlich willkommen im Forum! Thread geschlossen

Ich wollte mal auf etwas hinweisen. 1. da ich auf deiner Hp den link www.os-co erfahren habe und genutzt habe konnte ich mir sehr gute Antifaschistische DEFA-Filme dort kaufen. Diese tun gut seid dem wieder des öfterem im Fernsehen die DDR mit antikommunistischen untertönen verdammt wurde.
Ich wollte auch noch hinweisen das die Rote Fahne organ der MLPD zur zeit eine Diskusion jetzt anfängt was zum Thema DDR anbelangt. Es geht ja darum die DDR nicht zu verdammen, sondern auch aus den Fehlern zu lernen um sie für unseren zukünftigem Anlauf für den Sozialismus zu vermeiden. Jeder der in der DDR aufgewachsen ist hat ja seine Erfahrungen mit den ersten Sozialismus der in der DDR stattgefunden hat miterlebt, so wohl die stärke aber auch die schwächen des Sozialismus, man kann es auch mängel nennen.Tatsache ist das der Revisionismus der in der DDR einzog den Sozialismus schädigt. Darum finde ich die debatte besonders gut was dort jetzt läuft. Wer lust hat kann sich ja dort mit einbringen und seine Erfahrungen niederschreiben. Wie gesagt es geht nicht um primitiven Antikommunismus ala Bildzeitung oder ARD und ZDF. MKG Mario

Mikro Offline




Beiträge: 64

19.10.2007 03:31
#17 RE: Herzlich willkommen im Forum! Thread geschlossen

Hallo Mario,

vielen Dank für deinen Hinweis.
Ich fände es natürlich gut, wenn sich viele Leute an dieser Diskussion beteiligen.
Aus meiner Zeit bei der MLPD weiß ich, daß dort mit dem Thema DDR nicht immer
sensibel genug umgegangen wird, das heißt, daß viele Dinge auch falsch bewertet werden,
oft auch aus Unwissenheit von Menschen, die die DDR nicht selbst erlebt haben...


Was den Link zu http://www.os-co.de betrifft, so habe auch ich gute Erfahrungen damit gemacht.
Schön, daß er auch anderen nützt und ich ihn nicht umsonst auf meine Seite gestellt habe

Die Gegenwart mag trügen, die Zukunft bleibt uns treu - ob Hoffnungen verfliegen, sie wachsen immer neu!
Karl Liebknecht

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor